Veranstaltung: Puppentheater Finja Funkelschein – „Gefühle, Grenzen und Geheimnisse“ – Anmeldung über die Münsingen Zehntscheuer unter kulturamt@muensingen.de

Veranstaltungsort
Münsingen Zehntscheuer

Datum/Zeit
21.05.22, 11:00 - 12:00 Uhr

Zusammen mit dem Projekt NEIN Gewaltprävention und Selbstverteidigung und der pädagogischen Puppenbühne Finja Funkelschein veranstaltet Wirbelwind die Puppenbühne Finja Funkelschein „Gefühle, Grenzen, Geheimnisse“. Das Projekt zur Prävention sexualisierter Gewalt wird gefördert durch die Kreissparkasse Reutlingen und wird an mehreren Orten im Landkreis Reutlingen aufgeführt.

Die Puppenbühne richtet sich an Schulkinder im Alter von sechs bis acht Jahren. Es vermittelt altersgerecht wie Kinder ihre eigenen Gefühle wahrnehmen und verstehen sowie eigene Grenzen erkennen und setzen können. In der Puppenbühne erzählen die Figuren Finja Funkelschein und ihre Freund*innen von guten und schlechten Geheimnissen und überlegen interaktiv mit den Kindern, wie sie sich bei Grenzüberschreitungen und Übergriffen Hilfe holen können.

Anmeldung

unter kulturamt@muensingen.de

Veranstaltungsort:

Münsingen Zehntscheuer
Zehntscheuerweg 11
72525 Münsingen

Die Veranstaltung wird von der Kreissparkasse Reutlingen unterstützt

Kreissparkasse Reutlingen

Anmeldung

Anmeldung über die Münsingen Zehntscheuer unter kulturamt@muensingen.de


Diese Website verwendet nur essenzielle Cookies.