Wirbelwind Reutlingen > Ein Kind oder ein*e Jugendliche*r aus ihrem Umfeld ist betroffen?

Ein Kind oder ein*e Jugendliche*r aus ihrem Umfeld ist betroffen?

Wenn wir vermuten oder vielleicht wissen, dass Kinder oder Jugendliche aus unserem Umfeld von sexueller Gewalt betroffen sein könnten oder sind, führt das meistens zu starken emotionalen Reaktionen und Unsicherheit.

  • Kann das wirklich sein?
  • Was kann/soll/muss ich tun?
  • Wer kann helfen?
  • Was ist, wenn es nicht stimmt?
  • Welche Konsequenzen kann es haben, wenn ich etwas unternehme?

Gerne können Sie sich bei diesen und weiteren Fragen an uns wenden.

Wir beraten Sie kostenlos und anonym, um Sie und damit auch das (potentiell) betroffene Kind bzw. Jugendliche*n bestmöglich zu unterstützen.

Unser Beratungsangebot können Sie auch bei sexuellen Übergriffen unter Kindern bzw. Jugendlichen in Anspruch nehmen.

Weiterführende Informationen

Umfassende Informationen zum Thema sexuelle/sexualisierte Gewalt finden Sie u. a. auf der Seite des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs.

Was Erwachsene in der Corona-Krise tun können, um Kinder zu unterstützen, können Sie hier nachlesen.

Hier kommen sie zu unserer Literatur- und Methodenauswahl.

JETZT SPENDEN
Tel: 07121–28 49 27