Wirbelwind Reutlingen > Selbstbehauptungskurse

Prävention

Selbstbehauptungskurse

In unseren Selbstbehauptungskursen erlernen Mädchen Handlungsmöglichkeiten, die ihnen dabei helfen, problematische oder gefährliche Situationen zu überstehen. Sie finden in altershomogenen Gruppen statt, um eine altersangemessene pädagogische Vorgehensweise zu gewährleisten.

Wesentliche Bestandteile sind die Wahrnehmung der eigenen Grenzen, die Anerkennung des eigenen Alarmsystems und die Förderung einer selbstsicheren Ausstrahlung, um Grenzüberschreitungen zu verhindern, sie frühzeitig zu bemerken oder sicher darauf reagieren zu können.

Übungen zur verbalen und körperlichen Selbstverteidigung („Nein“ sagen und Abwehrtechniken), die auch die Überwindung von Hemmungen beinhalten, runden das Programm ab.

Die aktuellen Termine finden Sie in der Veranstaltungsübersicht.

weiterführende Informationen

Umfassende Informationen zum Thema sexuelle/sexualisierte Gewalt finden Sie u. a. auf der Seite des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs.

Hier kommen sie zu unserer Literatur- und Methodenauswahl.

JETZT SPENDEN
Tel: 07121–28 49 27