Aufklärungsbuch „Nein, lass das!“: Erlös aus dem Verkauf geht an Wirbelwind

Josefine Barbaric, Vorsitzende des Vereins „Nein, lass das!“ e.V., schrieb 2017 ein Aufklärungs-Kinderbuch für Eltern und Kinder mit dem Titel „Nein, lass das!“ indem Kinder durch den kleinen Protagonisten im Buch ermuntert werden NEIN sagen dürfen, wenn für sie bestimmte Grenzen überschritten werden. Der Buchpreiserlös in Höhe von € 1.000 spendete sie an Wirbelwind e.V.

Um Kinder und Jugendliche besser vor sexueller Gewalt sowohl im realen als auch im virtuellen Leben zu schützen ist es notwendig, dass Menschen die Augen vor dem Tabuthema „sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen“ nicht verschließen, denn laut Statistik sind in Deutschland etwa 700.000 Kinder und Jugendliche von sexueller Gewalt betroffen.

Der Buchpreiserlös von „Nein, lass das!“ geht noch bis zum Jahresende als Spende an Wirbelwind. Bestellungen per E-Mail: josefine.barbaric@gmx.de, Paperback 12,90 € inkl. MwSt.

 

Mehr Infos unter:

https://www.neinlassdas.com/ 

https://www.facebook.com/Minimenschprojekt/

Diese Website verwendet nur essenzielle Cookies.